Angebote zu "Zwei" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Wie Himmlisch Klingt Die Weihnachtszeit?/Neujahr
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Willi Wills Wissen - Die Reportagen für Kinder und alle, die es wissen wollen.Wie himmlisch klingt die Weihnachtszeit?Genau das möchte Willi heute herausfinden. Einen besonderen Klang hat die Weihnachtszeit im Erzgebirge. Hier besucht Reporter Willi den Instrumentenbauer Jochen Schmidt. Zusammen fertigen sie eine Schalmei. Das mittelalterliche Instrument schaut so ähnlich aus wie eine lange, hölzerne Flöte und gilt als Engelsinstrument. Dass Engel tatsächlich musikalisch sind, davon hat sich Willi vorher natürlich überzeugt. In der Sankt Annenkirche in Annaberg-Buchholz hat er viele der geflügelten Himmelswesen entdeckt. Pfarrer Carsten Loderstädt erklärt dem Reporter die Bedeutung der Engel in der Weihnachtsgeschichte und was es mit ihrer Musikalität auf sich hat: Aus Freude über die Geburt von Jesus Christus und um den Menschen davon zu berichten, spielen sie auf möglichst lauten Instrumenten. Zum Beispiel eben auf einer Schalmei. Oder einer Trompete. Wie man den richtigen Ton in eine Engelstrompete zaubert, erfährt Willi in der Blechblasinstrumenten-Werkstatt Voigt in Markneukirchen im Vogtland. Klar, dass die Werkstatt-Band auch ein weihnachtliches Ständchen gibt. Was Willi noch nicht wusste: Auch Pyramiden haben etwas mit Weihnachten zu tun. In vielen Dörfern und Städten im Erzgebirge gibt es Weihnachtsmärkte, auf denen riesige, weihnachtlich geschmückte Holz-Pyramiden aufgestellt werden. Mit dem Anschieben dieser Pyramiden wird feierlich die Adventszeit eingeläutet. Apropos läuten: Im Glockenturm der Sankt Annenkirche lebt Deutschlands einzige Türmer-Familie, die Familie Melzer. Da muss Willi natürlich hin. Zusammen mit Marit und deren Sohn Toni steigt der Reporter zu den Glocken hinauf. Nur zu ganz besonderen Gelegenheiten werden alle vier Glocken in Gang gesetzt – an Heilig Abend zum Beispiel. Na dann, frohe Weihnachten!Wie kommt man froh ins neue Jahr?Um den letzten Tag des Jahres auch genießen zu können, hat sich Willi schon in den Monaten vorher schlau gemacht. Was wäre Silvester ohne Feuerwerk?! Wie das mit den Raketen und Böllern genau funktioniert, erfährt er von Philipp Hummig aus Peißenberg, einem „staatlich geprüften Feuerwerker“. Gerade findet ein Lehrgang für Nachwuchs-Experten statt. Philipp erklärt seinen Schülern und Willi genau, worauf man achten muss, damit man ganz sicher froh ins neue Jahr kommt. Das Wichtigste: Die meisten Feuerwerkskörper dürfen nur von Erwachsenen gekauft und gezündet werden. Und: Sicherheitsvorschriften unbedingt befolgen, schließlich funktionieren die Raketen und Böller mit Sprengstoff! Um die Sicherheit der Feuerwerkskörper, die in Deutschland verkauft werden, geht es auch bei Willis nächster Station. In der BAM, der „Bundesanstalt für Materialprüfung“ in Berlin fährt der Reporter zusammen mit Heidrun Fink in den 8 Meter tief liegenden Bunker. Hinter der Drucktür und dicken Wänden testen die beiden ein Tischfeuerwerk. Um für den Verkauf zugelassen zu werden, darf es weder die Tischplatte ankokeln noch die Zimmerdecke beschädigen. Und? Bestanden! Silvesterböller sollen natürlich schön laut sein, das Gehör dürfen sie aber nicht schädigen. Dass sie die Norm nicht überschreiten, die Zündschnur sicher abbrennt und die Fetzen nicht zu weit fliegen, wird draußen auf dem Prüfplatz gecheckt. Um Mitternacht stoßen die Erwachsenen traditionell mit einem Glas Sekt auf das neue Jahr an. Wie die Prickelbrause hergestellt wird, erfährt Willi von Ludger Ehebrecht in der Sektkellerlei Schloss Wachenheim. Wahnsinn, so viele Flaschen! Das ganze Jahr über wird hier Sekt produziert, aber kurz vor Silvester sind die Verkaufszahlen am höchsten. Fertig verkorkt und mit einem Etikett versehen, heißt es für Willi und Ludger: auf zum Sektkorkenweitschießen! Philipp und seine Kollegen sind mittlerweile schon gut vorangekommen, die Vorbereitungen für ein großes Feuerwerk sind fast abgeschlossen. Ungefähr 240 Feuerwerkskörper werden nach einer genau festgelegten Abfolge in den Himmel steigen. Die Pyrotechniker verwenden Kugelbomben, wie man in der Fachsprache sagt. Die Zündung erfolgt per Computersteuerung, was Willi zur Feier des Tages übernehmen darf. Und dann ist es soweit, der Countdown läuft: Fünf, vier, drei, zwei, eins…Alles Gute, frohes neues Jahr!

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Steiner, R: Die geistige Führung des Menschen u...
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In diesem schmalen, aber inhaltlich äusserst gewichtigen Bändchen stellt Steiner u.a. zum ersten Mal öffentlich die Erkenntnis von den zwei Jesusknaben dar und schildert den Weg vom Jesus von Nazareth zum Christus. Zugleich werden in diesem Werk die Götter und Helden der Mythologie, die Engel und luziferischen Wesenheiten in ihrer Bedeutung für die Entwicklung der Menschheit dargestellt. So erscheint auch die Theodizee-Frage nach dem Sinn des Bösen in einem anderen Licht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die schönste Brücke der Verständigung
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Boris war in der polnischen Metropole, der Stadt des Warschauer Aufstandes und der vielen anderen Ereignisse von historischer Bedeutung. Die junge attraktive Polin an der Rezeption des Hotels „Polnischer Hof“ sprach ein tadelloses Deutsch: “Guten Abend, Herr Baródin. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüssen zu dürfen. Wir stehen ihnen zu jeder Zeit gerne zu Diensten. Boris: „Ich brauche ein Klavier oder einen Flügel. Haben Sie so etwas im Hotel? Ich habe zu arbeiten, das heisst zu spielen.” Vera, die junge Polin, schaute Boris mit grossen Augen an: “Das ist ja interessant. Das kommt im Jahr selten vor, dass ein Gast nach einem Flügel fragt.”  Vera öffnete die hohe Flügeltür: “Kommen Sie! Jetzt sind wir im Musiksaal.” Sie schaltete das Licht an, und zwei riesige Kronleuchter liessen den Saal erstrahlen.Vera: “Es wird gesagt, dass hier auch Chopin seine Klavierabende gegeben haben soll. Boris setzte sich an den Flügel, der ein Steinway war, und spielte ihr zum Dank die beiden ersten ‘Préludes op.28’, das ‘Agitato’ in C-Dur und das ‘Lento’ in a-Moll von Frédéric Chopin vor. Vera stand wie gebannt am Flügel mit Tränen in ihren grossen dunklen Augen. Da sie kein Tuch bei sich hatte, um ihre Tränen abzuwischen, zog Boris sein frisches Taschentuch aus der Jackentasche und hielt es ihr mit der Frage entgegen, ob sie damit vorliebnehmen wolle. Vera nahm es wortlos entgegen und wischte sich die Tränen vom Gesicht, während Boris die beiden nächsten ‘Préludes’, das ‘Vivace’ in G-Dur und das ‘Largo’ in e-Moll spielte. Vera: “Sie spielen wunderbar; wie ein Engel spielen Sie.”...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Abdullahs endliche Reise
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein neuer Planet, eine Mission, eine Hoffnung, ein Schicksal - Abdullahs endliche Reise. Normal war Abdullahs Leben nie. Von klein auf wurde er auf die wichtigste Mission der Geschichte vorbereitet: das Erbe der sterbenden Menschheit auf dem Planeten URUS fortzuführen. Wir schreiben das Jahr 19 nach der neuen Hieräischen Zeitrechnung. Die Menschheit hat sich von den jüngsten Katastrophen, die über die Erde hereingebrochen sind, nicht erholt. Die einzige Hoffnung: ein hochmodernes Raumschiff, eine Crew von sechs aussergewöhnlichen jungen Menschen und ein erdähnlicher Planet, der wie aus dem Nichts in der Nähe des Mars aufgetaucht ist. Der junge Abdullah, gläubiger Moslem und Doktor der Theologie und Psychologie, ist sich der Bedeutung der Mission, für die er auserwählt wurde, mehr als bewusst. Doch seine Reise nach URUS wird zur einer Reise in die eigene Vergangenheit und zur Begegnung mit dem Schicksal. Dreissig Jahre zuvor: Der exzentrische Milliardär Thomas Mc Ilhenny, seines Zeichens Abenteurer und Hobbyarchäologe, verschwindet spurlos aus einer geheimen Kammer in der Cheops-Pyramide. Unversehens findet er sich in einem fremdartigen Urwald wieder. Seine einzige Gesellschaft sind zwei Männer, die behaupten, Engel zu sein. Aber um Thomas Mc Ilhenny aufs Glatteis zu führen, müssen diese Typen schon früher aufstehen! Und doch kann sich der Abenteurer des Gefühls nicht erwehren, dass an diesem seltsamen Ort sein Schicksal entschieden werden wird. Weder Abdullah noch Thomas können ahnen, was eigentlich auf dem Spiel steht. Denn ihrer beider Leben sind unauflöslich miteinander verbunden und auf dem rätselhaften Planeten URUS wird sich nicht nur ihr Schicksal entscheiden, sondern das Schicksal der gesamten Menschheit ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Abenteuer der kleinen Engel Hunti und Goldi...
5,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein unglaubliches und aussergewöhnliches, aber wahres Märchen, geschehen an einem ebenso aussergewöhnlichen Ort. Erzählt über zwei Menschen, die nicht wissen, das sie die Engel Hunti und Goldielocks sind und viele Abenteuer bestehen müssen, um überhaupt Engel sein zu dürfen. Sie leben an einem Ort, an dem weder der Raum noch die Zeit eine Bedeutung haben, oben im Himmel. Deswegen wird ihre Geschichte, die sich in der Vergangenheit, Gegenwart und der Zukunft abspielt, nur in der Gegenwarts Form und mit lebhafter Phantasie erzählt. Verzweiflung, Tränen, Hoffnung, Glaube und Vertrauen, aber auch Freude und vor allem die Liebe, verursachen ein gefühltes Chaos im Leben der beiden Engel. Beide versuchen auf ihre eigene Weise, sich diesen Herausforderungen zu stellen und an ihnen zu wachsen. Wie das bei den Menschen im wahren Leben auch passieren kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Das Verb
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: gut, Technische Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Sprache: Deutsch, Abstract: Es existiert eine Vielzahl an unterschiedlichen Grammatiken, die alle bestimmte Wortarten unterscheiden. Zu diesen Wortarten zählt unter anderem das Verb, mit dem sich die folgende Arbeit auseinandersetzt. Diese gliedert sich in zwei wesentliche Inhalte: eine wissenschaftliche Darbietung des Verbs und eine Schulbuchanalyse in Bezug auf diese Wortart. Im ersten Teil dieser Ausarbeitung beziehe ich mich auf 'Die Grammatik' des DUDENs und die 'Deutsche Grammatik' von Ulrich Engel. Ausserdem werden nur die meines Erachtens wesentlichsten Eigenschaften des Verbs angegeben, da jede weitere Ausführung den Rahmen dieser Arbeit 'sprengen' würde. Aus diesem Grund wird ausserdem die Verbvalenz aussen vor gelassen, zumal sie auch für den didaktischen Teil dieser Arbeit keine Bedeutung einnimmt. Im Vorfeld möchte ich deshalb betonen, dass diese Ausarbeitung in keinem Punkt einen Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann. Für die Schulbuchanalyse habe ich drei Schulbücher der dritten Klasse von verschiedenen Verlagen untersucht und werde die errungenen Erkenntnisse darlegen und kommentieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Öko- und Soziallabel
3,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ein Durcheinander von rund 1 000 verschiedenen Siegeln macht es den Verbrauchern fast unmöglich, den Überblick über deren Bedeutung zu behalten. Nur ca. ein bis zwei Prozent der Etiketten sind wirklich kundenwirksam, darunter das EU-Bio-Label, der Blaue Engel, Stiftung Warentest sowie Öko-Test. Über Sinn und Unsinn eines neuen europaweit einheitlichen EU-Ökolabels sowie eines CO2-Labels wird momentan noch heftig gestritten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die schönste Brücke der Verständigung
9,00 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Boris war in der polnischen Metropole, der Stadt des Warschauer Aufstandes und der vielen anderen Ereignisse von historischer Bedeutung. Die junge attraktive Polin an der Rezeption des Hotels „Polnischer Hof“ sprach ein tadelloses Deutsch: “Guten Abend, Herr Baródin. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Wir stehen ihnen zu jeder Zeit gerne zu Diensten. Boris: „Ich brauche ein Klavier oder einen Flügel. Haben Sie so etwas im Hotel? Ich habe zu arbeiten, das heißt zu spielen.” Vera, die junge Polin, schaute Boris mit großen Augen an: “Das ist ja interessant. Das kommt im Jahr selten vor, dass ein Gast nach einem Flügel fragt.”  Vera öffnete die hohe Flügeltür: “Kommen Sie! Jetzt sind wir im Musiksaal.” Sie schaltete das Licht an, und zwei riesige Kronleuchter ließen den Saal erstrahlen.Vera: “Es wird gesagt, dass hier auch Chopin seine Klavierabende gegeben haben soll. Boris setzte sich an den Flügel, der ein Steinway war, und spielte ihr zum Dank die beiden ersten ‘Préludes op.28’, das ‘Agitato’ in C-Dur und das ‘Lento’ in a-Moll von Frédéric Chopin vor. Vera stand wie gebannt am Flügel mit Tränen in ihren großen dunklen Augen. Da sie kein Tuch bei sich hatte, um ihre Tränen abzuwischen, zog Boris sein frisches Taschentuch aus der Jackentasche und hielt es ihr mit der Frage entgegen, ob sie damit vorliebnehmen wolle. Vera nahm es wortlos entgegen und wischte sich die Tränen vom Gesicht, während Boris die beiden nächsten ‘Préludes’, das ‘Vivace’ in G-Dur und das ‘Largo’ in e-Moll spielte. Vera: “Sie spielen wunderbar; wie ein Engel spielen Sie.”...

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Steiner, R: Die geistige Führung des Menschen u...
30,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem schmalen, aber inhaltlich äußerst gewichtigen Bändchen stellt Steiner u.a. zum ersten Mal öffentlich die Erkenntnis von den zwei Jesusknaben dar und schildert den Weg vom Jesus von Nazareth zum Christus. Zugleich werden in diesem Werk die Götter und Helden der Mythologie, die Engel und luziferischen Wesenheiten in ihrer Bedeutung für die Entwicklung der Menschheit dargestellt. So erscheint auch die Theodizee-Frage nach dem Sinn des Bösen in einem anderen Licht.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot