Angebote zu "Paul" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Engel von Paul Klee (Spiel)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Klees Engel zum Auf- und Entdecken - das Legespiel mit seinen wundersamen Wesen begeistert alle, ganz gleich welchen Alters. Unter den 32 bezaubernden Motiven wird jeder seinen Lieblingsengel finden. Denn Paul Klee erfand die Engel neu - vom humorvollen 'Schellenengel' bis zum zarten 'Debut eines Engels', von 'Miss. Engel' bis zum abstrakten 'Engel im Werden'. Das Auge ist herausgefordert, um unter den Engeln das entsprechende Gegenstück zu entdecken - manche nur mit feinem Strich gezeichnet, manche farbenreich gemalt. Das Beiheft gibt Einblick in die Entstehung und Bedeutung der Engel innerhalb des Lebenswerks von Paul Klee und enthält zusätzlich die Spielanleitung.Das Memospiel mit 2 x 32 Engelmotiven von Paul Klee eignet sich für 2 - 4 Spieler im Alter von 4 - 104 Jahren.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Engel von Paul Klee
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Klees Engel sind ebenso kostbare Kunstwerke wie behutsame Begleiter - und so versammeln sich hier 40 Engelbilder in einem einzigartigen Geschenkbuch. Der Autor Boris Friedewald schildert ihre Entstehung und Bedeutung innerhalb des Lebenswerks in einfühlsamem Zusammenhang: vom Christkind des jungen Paul Klee zum 'Maler des Zwischenreichs', der seinen persönlichen Zugang zu Engeln fand, bis zum 'Angelus novus', der Walter Benjamin ins Exil begleitete. Klee erfand die Engel neu - mit dem abstrakten Bild des 'Engel im Werden', in dem Kreuz, Kreis und Dreieck die bestimmenden Bildelemente sind. Schließlich begegnen wir jenen wunderbaren Engeln, die Klee zu liebenswerten, uns nahestehenden Wesen werden lässt - wie den 'vergesslichen Engel'. Dieses Engel-Buch erfreut Augen und Seele gleichermaßen - ein zauberhafter Begleiter in allzuoft engelferner Zeit.Mit einem Vorwort von Alexander Klee.- Die beliebtesten Engel des 20. Jahrhunderts- Das ideale Geschenkbuch- Glück für Augen und Seele

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Engel von Paul Klee
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Klees Engel sind ebenso kostbare Kunstwerke wie behutsame Begleiter - und so versammeln sich hier 40 Engelbilder in einem einzigartigen Geschenkbuch. Der Autor Boris Friedewald schildert ihre Entstehung und Bedeutung innerhalb des Lebenswerks in einfühlsamem Zusammenhang: vom Christkind des jungen Paul Klee zum 'Maler des Zwischenreichs', der seinen persönlichen Zugang zu Engeln fand, bis zum 'Angelus novus', der Walter Benjamin ins Exil begleitete. Klee erfand die Engel neu - mit dem abstrakten Bild des 'Engel im Werden', in dem Kreuz, Kreis und Dreieck die bestimmenden Bildelemente sind. Schließlich begegnen wir jenen wunderbaren Engeln, die Klee zu liebenswerten, uns nahestehenden Wesen werden lässt - wie den 'vergesslichen Engel'. Dieses Engel-Buch erfreut Augen und Seele gleichermaßen - ein zauberhafter Begleiter in allzuoft engelferner Zeit.Mit einem Vorwort von Alexander Klee.- Die beliebtesten Engel des 20. Jahrhunderts- Das ideale Geschenkbuch- Glück für Augen und Seele

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Das kleine Buch im Angesicht der Engel
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Engel sind unter uns und über uns. Kaum jemand hat jemals einen gesehen, wenn wir einmal von jenen Engeln absehen, die uns in menschlicher Gestalt begegnet sind, die uns vor Fehltritten bewahrt und uns Gutes getan haben. Aber wir wissen doch: Engel haben eigentlich Flügel. Sie sind von Gott gesandt als Helfer in unserem irdischen Dasein, als Boten zur Verkündigung seiner Entscheidungen. Die geflügelten Wesen sind aus der bildenden Kunst durch die Jahrhunderte nicht wegzudenken, ebenso wenig aus der Literatur. Ihre Existenz kann nicht bezweifelt werden.Einer, der immer wieder versucht hat, seinen Engeln eine bildliche Gestalt zu geben, war der Maler Paul Klee. Vor allem in den letzten beiden Lebensjahren hat er seine Engel zu porträtieren versucht. Da waren manche darunter, die er mit einiger Ironie skizzierte, aber auch andere, die ihm offenbar von großer Bedeutung waren. "Das kleine Buch im Angesicht der Engel" vereint Bilder von Klee mit Gedichten und Erzählungen über Engel aus vielen Jahrhunderten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Das kleine Buch im Angesicht der Engel
7,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Engel sind unter uns und über uns. Kaum jemand hat jemals einen gesehen, wenn wir einmal von jenen Engeln absehen, die uns in menschlicher Gestalt begegnet sind, die uns vor Fehltritten bewahrt und uns Gutes getan haben. Aber wir wissen doch: Engel haben eigentlich Flügel. Sie sind von Gott gesandt als Helfer in unserem irdischen Dasein, als Boten zur Verkündigung seiner Entscheidungen. Die geflügelten Wesen sind aus der bildenden Kunst durch die Jahrhunderte nicht wegzudenken, ebenso wenig aus der Literatur. Ihre Existenz kann nicht bezweifelt werden.Einer, der immer wieder versucht hat, seinen Engeln eine bildliche Gestalt zu geben, war der Maler Paul Klee. Vor allem in den letzten beiden Lebensjahren hat er seine Engel zu porträtieren versucht. Da waren manche darunter, die er mit einiger Ironie skizzierte, aber auch andere, die ihm offenbar von großer Bedeutung waren. "Das kleine Buch im Angesicht der Engel" vereint Bilder von Klee mit Gedichten und Erzählungen über Engel aus vielen Jahrhunderten.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Kino der Sprachversionen
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Einführung des Tonfilms Ende der Zwanzigerjahre veränderte sich die Filmindustrie tiefgreifend. So befand sich unter anderem die Internationalität, die man dem Stummfilm zuschrieb, durch die Hinzufügung des gesprochenen Wortes an einem kritischen Punkt. Neue Praktiken wurden entworfen und erprobt, um mit dieser veränderten medialen Situation umzugehen und die internationale Distribution von Filmen weiterhin zu gewährleisten. Jessica Berry untersucht eine Praxis der internationalen Verbreitung von Spielfilmen, die für einige Jahre von großer Bedeutung war: die Produktion von Sprachversionen. Hierbei wurde ein Film nicht nur in einer Sprache, sondern von Grund auf - Szene für Szene - in mehreren Sprachen gedreht. In detaillierten Fallstudien analysiert Berry vier solcher Filmpaare, deren Versions-Verfahrensweisen jeweils sehr unterschiedlich sind - Josef von Sternbergs Der Blaue Engel (1930), Wilhelm Thieles Die Drei von der Tankstelle (1930), Georg Wilhelm Pabsts Dreigroschenoper (1931) und Paul Fejos' Sonnenstrahl (1933). Die Auswahl der Filmpaare zeigt die Vielfalt dieser Produktionspraxis, und die Erschließung der Reaktionen in Zeitschriften und Zeitungen der jeweiligen Länder stellt nationale Spezifika der Rezeption der Versionen im jeweiligen kulturellen Umfeld dar. Diese fundierte Analyse wirft ein neues Licht auf eine damals verbreitete Praxis und leistet einen wertvollen Beitrag zur Filmhistoriografie. Die Auseinandersetzung mit den Grundtendenzen des filmtheoretischen Diskurses der 1920er- und frühen 30er-Jahre bildet dabei den Rahmen für die Untersuchung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Kino der Sprachversionen
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Einführung des Tonfilms Ende der Zwanzigerjahre veränderte sich die Filmindustrie tiefgreifend. So befand sich unter anderem die Internationalität, die man dem Stummfilm zuschrieb, durch die Hinzufügung des gesprochenen Wortes an einem kritischen Punkt. Neue Praktiken wurden entworfen und erprobt, um mit dieser veränderten medialen Situation umzugehen und die internationale Distribution von Filmen weiterhin zu gewährleisten. Jessica Berry untersucht eine Praxis der internationalen Verbreitung von Spielfilmen, die für einige Jahre von großer Bedeutung war: die Produktion von Sprachversionen. Hierbei wurde ein Film nicht nur in einer Sprache, sondern von Grund auf - Szene für Szene - in mehreren Sprachen gedreht. In detaillierten Fallstudien analysiert Berry vier solcher Filmpaare, deren Versions-Verfahrensweisen jeweils sehr unterschiedlich sind - Josef von Sternbergs Der Blaue Engel (1930), Wilhelm Thieles Die Drei von der Tankstelle (1930), Georg Wilhelm Pabsts Dreigroschenoper (1931) und Paul Fejos' Sonnenstrahl (1933). Die Auswahl der Filmpaare zeigt die Vielfalt dieser Produktionspraxis, und die Erschließung der Reaktionen in Zeitschriften und Zeitungen der jeweiligen Länder stellt nationale Spezifika der Rezeption der Versionen im jeweiligen kulturellen Umfeld dar. Diese fundierte Analyse wirft ein neues Licht auf eine damals verbreitete Praxis und leistet einen wertvollen Beitrag zur Filmhistoriografie. Die Auseinandersetzung mit den Grundtendenzen des filmtheoretischen Diskurses der 1920er- und frühen 30er-Jahre bildet dabei den Rahmen für die Untersuchung.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Engel von Paul Klee (Spiel)
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Klees Engel zum Auf- und Entdecken - das Legespiel mit seinen wundersamen Wesen begeistert alle, ganz gleich welchen Alters. Unter den 32 bezaubernden Motiven wird jeder seinen Lieblingsengel finden. Denn Paul Klee erfand die Engel neu - vom humorvollen 'Schellenengel' bis zum zarten 'Debut eines Engels', von 'Miss. Engel' bis zum abstrakten 'Engel im Werden'. Das Auge ist herausgefordert, um unter den Engeln das entsprechende Gegenstück zu entdecken - manche nur mit feinem Strich gezeichnet, manche farbenreich gemalt. Das Beiheft gibt Einblick in die Entstehung und Bedeutung der Engel innerhalb des Lebenswerks von Paul Klee und enthält zusätzlich die Spielanleitung.Das Memospiel mit 2 x 32 Engelmotiven von Paul Klee eignet sich für 2 - 4 Spieler im Alter von 4 - 104 Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die Engel von Paul Klee (Spiel)
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Paul Klees Engel zum Auf- und Entdecken - das Legespiel mit seinen wundersamen Wesen begeistert alle, ganz gleich welchen Alters. Unter den 32 bezaubernden Motiven wird jeder seinen Lieblingsengel finden. Denn Paul Klee erfand die Engel neu - vom humorvollen 'Schellenengel' bis zum zarten 'Debut eines Engels', von 'Miss. Engel' bis zum abstrakten 'Engel im Werden'. Das Auge ist herausgefordert, um unter den Engeln das entsprechende Gegenstück zu entdecken - manche nur mit feinem Strich gezeichnet, manche farbenreich gemalt. Das Beiheft gibt Einblick in die Entstehung und Bedeutung der Engel innerhalb des Lebenswerks von Paul Klee und enthält zusätzlich die Spielanleitung.Das Memospiel mit 2 x 32 Engelmotiven von Paul Klee eignet sich für 2 - 4 Spieler im Alter von 4 - 104 Jahren.

Anbieter: buecher
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot