Angebote zu "Kunst" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Layla und das Biest, das sterben möchte 1
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich habe dich endlich gefunden.Du bist der Engel mit den blauen Augen. Du wirst mich ... töten.Aaron ist ein Therianthrop, halb Mensch, halb Tier. Von Menschen gefangen und zum Mörder ausgebildet, bringt er den Tod, wohin er auch geht. Allein sein geliebtes Kinderbuch über einen Engel mit blauen Augen spendet ihm Trost und Hoffnung.Als Laylas Eltern von Aaron getötet werden, schwört sie Rache. Doch Aaron glaubt, in ihr den Engel aus seinem Buch gefunden zu haben. Er verspricht, Layla in die Kunst des Tötens einzuweisen - und bittet sie, ihm endlich den Tod zu schenken.Doch hat der Tod Bedeutung für jemanden, der das Leben nicht kennt?

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Das kleine Buch im Angesicht der Engel
7,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Engel sind unter uns und über uns. Kaum jemand hat jemals einen gesehen, wenn wir einmal von jenen Engeln absehen, die uns in menschlicher Gestalt begegnet sind, die uns vor Fehltritten bewahrt und uns Gutes getan haben. Aber wir wissen doch: Engel haben eigentlich Flügel. Sie sind von Gott gesandt als Helfer in unserem irdischen Dasein, als Boten zur Verkündigung seiner Entscheidungen. Die geflügelten Wesen sind aus der bildenden Kunst durch die Jahrhunderte nicht wegzudenken, ebenso wenig aus der Literatur. Ihre Existenz kann nicht bezweifelt werden.Einer, der immer wieder versucht hat, seinen Engeln eine bildliche Gestalt zu geben, war der Maler Paul Klee. Vor allem in den letzten beiden Lebensjahren hat er seine Engel zu porträtieren versucht. Da waren manche darunter, die er mit einiger Ironie skizzierte, aber auch andere, die ihm offenbar von großer Bedeutung waren. "Das kleine Buch im Angesicht der Engel" vereint Bilder von Klee mit Gedichten und Erzählungen über Engel aus vielen Jahrhunderten.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Das kleine Buch im Angesicht der Engel
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Engel sind unter uns und über uns. Kaum jemand hat jemals einen gesehen, wenn wir einmal von jenen Engeln absehen, die uns in menschlicher Gestalt begegnet sind, die uns vor Fehltritten bewahrt und uns Gutes getan haben. Aber wir wissen doch: Engel haben eigentlich Flügel. Sie sind von Gott gesandt als Helfer in unserem irdischen Dasein, als Boten zur Verkündigung seiner Entscheidungen. Die geflügelten Wesen sind aus der bildenden Kunst durch die Jahrhunderte nicht wegzudenken, ebenso wenig aus der Literatur. Ihre Existenz kann nicht bezweifelt werden.Einer, der immer wieder versucht hat, seinen Engeln eine bildliche Gestalt zu geben, war der Maler Paul Klee. Vor allem in den letzten beiden Lebensjahren hat er seine Engel zu porträtieren versucht. Da waren manche darunter, die er mit einiger Ironie skizzierte, aber auch andere, die ihm offenbar von großer Bedeutung waren. "Das kleine Buch im Angesicht der Engel" vereint Bilder von Klee mit Gedichten und Erzählungen über Engel aus vielen Jahrhunderten.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Unsichtbare Mächte und Gewalten
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage sind Engelsgestalten in der Kunst, der Literatur und im Fernsehen präsenter denn je. Geprägt ist die popkulturelle Engelsvorstellung dabei vor allem von esoterischer Exzentrik und überbordender Phantasie. Wie aber sind Engel theologisch zu betrachten und was haben sie in diesem Zusammenhang für eine Bedeutung?Die Existenz unsichtbarer Mächte und Gewalten, geschaffener personaler Geistwesen und ihre Zugehörigkeit zur Heilswirklichkeit ist eine Glaubenswahrheit und wird in der Bibel nirgendwo in Frage gestellt. Dennoch ist und bleibt die Natur der Engel als reine Geistwesen für uns rätselhaft. So musste die Kirche seit jeher Irrtümer und phantastische Übertreibungen abwehren und andererseits der gängigen rationalistischen Skepsis begegnen. Professor Johannes Stöhr bietet eine umfassende Zusammenstellung authentischer Texte aus allen Jahrhunderten und regt dazu an, die Quellen selbst zu konsultieren. So erschließt sich eine reiche Fundgrube nicht nur für das Studium, sondern auch für die geistliche Betrachtung und Verkündigung.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Unsichtbare Mächte und Gewalten
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage sind Engelsgestalten in der Kunst, der Literatur und im Fernsehen präsenter denn je. Geprägt ist die popkulturelle Engelsvorstellung dabei vor allem von esoterischer Exzentrik und überbordender Phantasie. Wie aber sind Engel theologisch zu betrachten und was haben sie in diesem Zusammenhang für eine Bedeutung?Die Existenz unsichtbarer Mächte und Gewalten, geschaffener personaler Geistwesen und ihre Zugehörigkeit zur Heilswirklichkeit ist eine Glaubenswahrheit und wird in der Bibel nirgendwo in Frage gestellt. Dennoch ist und bleibt die Natur der Engel als reine Geistwesen für uns rätselhaft. So musste die Kirche seit jeher Irrtümer und phantastische Übertreibungen abwehren und andererseits der gängigen rationalistischen Skepsis begegnen. Professor Johannes Stöhr bietet eine umfassende Zusammenstellung authentischer Texte aus allen Jahrhunderten und regt dazu an, die Quellen selbst zu konsultieren. So erschließt sich eine reiche Fundgrube nicht nur für das Studium, sondern auch für die geistliche Betrachtung und Verkündigung.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Gegenkörper
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die christliche Theologie hat die Mächte des Guten und Bösen nie als diffuse Kräfte verstanden, sondern als Wirkungen von konkreten personalen Wesen. Als bevorzugtes Medium dieser Personalisierung erwiesen sich durch Kunst und Sprache hervorgebrachte Körper, etwa der Engel oder des Teufels: Die in ihrem kommerziellen Erfolg wie auch in ihrer kulturellen Bedeutung unübertroffene Filmreihe Star Wars stellt diese religiös tradierten "Bilder von Gut und Böse" nicht nur in neue Kontexte, sondern entwickelt sie zu einem eigenständigen körperlichen Symbolsystem weiter. Dieses bleibt nicht nur für eine religiöse Deutung offen, sondern wird bewusst in eine Tradition von moralischen "Lektionen" gestellt, deren Vermittler einst Kirche und Kunst waren. Ihre weltweite, begeisterte Rezeption und nahezu kultische Verehrung zeigen der Theologie, dass der Diskurs über ihre Themen, über Gut und Böse, Schuld und Erlösung auch in einem breiten Rahmen nicht ad acta gelegt ist, dass diese Themen aber unter den Bedingungen der Postmoderne neu gedacht und vor allem auch wirksam ins Bild gesetzt werden müssen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Gegenkörper
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die christliche Theologie hat die Mächte des Guten und Bösen nie als diffuse Kräfte verstanden, sondern als Wirkungen von konkreten personalen Wesen. Als bevorzugtes Medium dieser Personalisierung erwiesen sich durch Kunst und Sprache hervorgebrachte Körper, etwa der Engel oder des Teufels: Die in ihrem kommerziellen Erfolg wie auch in ihrer kulturellen Bedeutung unübertroffene Filmreihe Star Wars stellt diese religiös tradierten "Bilder von Gut und Böse" nicht nur in neue Kontexte, sondern entwickelt sie zu einem eigenständigen körperlichen Symbolsystem weiter. Dieses bleibt nicht nur für eine religiöse Deutung offen, sondern wird bewusst in eine Tradition von moralischen "Lektionen" gestellt, deren Vermittler einst Kirche und Kunst waren. Ihre weltweite, begeisterte Rezeption und nahezu kultische Verehrung zeigen der Theologie, dass der Diskurs über ihre Themen, über Gut und Böse, Schuld und Erlösung auch in einem breiten Rahmen nicht ad acta gelegt ist, dass diese Themen aber unter den Bedingungen der Postmoderne neu gedacht und vor allem auch wirksam ins Bild gesetzt werden müssen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Bibel elementar
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bibel elementar ist eine Bibelausgabe für Kinder, Heranwachsende und Einsteiger ins Bibellesen. Nahe am Bibeltext erzählt sie in altersgemäßer Sprache all jene Geschichten des Alten und Neuen Testamentes, die junge Menschen kennen sollten. Bibelstellen, die für Glaube, Kirche und Kultur von besonderer Bedeutung sind, werden nach dem Originalwortlaut der Lutherbibel wiedergegeben.Die Bibel elementar eignet sich in besonderer Weise für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche. Sie orientiert sich an den Lehrplänen der Schulen sowie den Erfordernissen in Kinderkirche und Konfirmationsunterricht.Die Bibel elementar kann als "Schulbibel" oder begleitend zur "Vollbibel" im Unterricht eingesetzt werden. Sie hat das Ziel, Lernenden vielfältige Wege zur Vollbibel zu ebnen. Sie geht dabei über herkömmliche Kinderbibeln hinaus, denn sie bietet einen breiten Kanon von Nacherzählungen biblischer Geschichten verbunden mit farblich abgehobenen Bibelzitaten oder ganzen Passagen im Originalwortlaut der Lutherbibel.Die Einführungen (ockerfarben hinterlegt) bieten einen Überblick über die jeweiligen biblischen Bücher, über deren Entstehung und den zeitgeschichtlichen Hintergrund. Dabei werden immer auch die Grundfragen der Menschen in biblischer Zeit angesprochen.Die Themenseiten (hellgrün hinterlegt) führen in klassische biblische Themen ein (z.B. Schöpfung, Lebensregeln, Feste, Gottesbilder der Bibel, Engel, Gleichnisse, Wunder, …). Dabei werden thematische Zusammenhänge hergestellt und aktuelle theologische Diskussionen elementarisiert wiedergegeben.Außerdem verfolgt Die Bibel elementar ein aufwändiges Illustrationskonzept:Anspruchsvolle, symboldidaktisch ausgerichtete Illustrationen regen zum Nachdenken oder Sich-Austauschen über die Texte an. Bilder aus der klassischen Kunst eröffnen den Zugang zur christlich-abendländischen Kunstgeschichte. Fotos und Sachzeichnungen geben Einblicke in die Welt der Bibel. Die Hinweise in den Randspalten bieten altersgemäße Sachinformationen und Worterklärungen. Querverweise ermöglichen zusammen mit dem ausführlichen Stichwortverzeichnis ein umfassendes vernetztes Arbeiten mit Die Bibel elementar .Der Anhang : Entwicklung von KompetenzenDurch die vielfältigen Verweise, Impulse und Erklärungen sowie das Illustrationskonzept ist mit Die Bibel elementar ein umfassender Kompetenzerwerb in allem, was die Bibel betrifft, möglich.Der Anhang unterstützt die Fähigkeit, mit der Bibel auf unterschiedlichen Ebenen eigenständig umzugehen:"Sich einem Bibeltext annähern" bietet grundlegende Schritte eines Zugangs zu einem biblischen Text. Als Zusatzinformation wird eine kurze Beschreibung der Textgattungen gegeben, um diese selbständig unterscheiden zu können. Die Landkarten und das Stichwortverzeichnis "Wo finde ich etwas zu" sind Hilfen für die Arbeit mit den Texten und für die Suche nach thematischen Zusammenhängen innerhalb von Die Bibel elementar . "Die biblische Bücherei" und "Der lange Weg der Bibel" ermöglichen einen Überblick über die Bibel als Buch mit einer langen (Entstehungs-)Geschichte (Kompetenz: Bibelbuchwissen). "Mit dem Text umgehen" hilft beim Weitergeben, Erzählen und Darstellen der biblischen Geschichten (Kompetenz: Bibel weitergeben und darstellen). "Mit den Kunstwerken umgehen" regt einen ganzheitlichen Zugang zu den Kunstbildern in Die Bibel elementar an (Kompetenz: Bibelbilder der Kunst erschließen). "Wie war das noch?" erinnert an das Gelesene und gibt Impulse, das Wissen auf den Punkt zu bringen (Kompetenz: Bibelwissen).

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Die Bibel elementar
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bibel elementar ist eine Bibelausgabe für Kinder, Heranwachsende und Einsteiger ins Bibellesen. Nahe am Bibeltext erzählt sie in altersgemäßer Sprache all jene Geschichten des Alten und Neuen Testamentes, die junge Menschen kennen sollten. Bibelstellen, die für Glaube, Kirche und Kultur von besonderer Bedeutung sind, werden nach dem Originalwortlaut der Lutherbibel wiedergegeben. Die Bibel elementar eignet sich in besonderer Weise für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche. Sie orientiert sich an den Lehrplänen der Schulen sowie den Erfordernissen in Kinderkirche und Konfirmationsunterricht. Die Bibel elementar kann als "Schulbibel" oder begleitend zur "Vollbibel" im Unterricht eingesetzt werden. Sie hat das Ziel, Lernenden vielfältige Wege zur Vollbibel zu ebnen. Sie geht dabei über herkömmliche Kinderbibeln hinaus, denn sie bietet einen breiten Kanon von Nacherzählungen biblischer Geschichten verbunden mit farblich abgehobenen Bibelzitaten oder ganzen Passagen im Originalwortlaut der Lutherbibel. Die Einführungen (ockerfarben hinterlegt) bieten einen Überblick über die jeweiligen biblischen Bücher, über deren Entstehung und den zeitgeschichtlichen Hintergrund. Dabei werden immer auch die Grundfragen der Menschen in biblischer Zeit angesprochen. Die Themenseiten (hellgrün hinterlegt) führen in klassische biblische Themen ein (z.B. Schöpfung, Lebensregeln, Feste, Gottesbilder der Bibel, Engel, Gleichnisse, Wunder, ...). Dabei werden thematische Zusammenhänge hergestellt und aktuelle theologische Diskussionen elementarisiert wiedergegeben. Außerdem verfolgt Die Bibel elementar ein aufwändiges Illustrationskonzept: * Anspruchsvolle, symboldidaktisch ausgerichtete Illustrationen regen zum Nachdenken oder Sich-Austauschen über die Texte an. * Bilder aus der klassischen Kunst eröffnen den Zugang zur christlich-abendländischen Kunstgeschichte. * Fotos und Sachzeichnungen geben Einblicke in die Welt der Bibel. Die Hinweise in den Randspalten bieten altersgemäße Sachinformationen und Worterklärungen. Querverweise ermöglichen zusammen mit dem ausführlichen Stichwortverzeichnis ein umfassendes vernetztes Arbeiten mit Die Bibel elementar. Der Anhang: Entwicklung von Kompetenzen Durch die vielfältigen Verweise, Impulse und Erklärungen sowie das Illustrationskonzept ist mit Die Bibel elementar ein umfassender Kompetenzerwerb in allem, was die Bibel betrifft, möglich. Der Anhang unterstützt die Fähigkeit, mit der Bibel auf unterschiedlichen Ebenen eigenständig umzugehen: * "Sich einem Bibeltext annähern" bietet grundlegende Schritte eines Zugangs zu einem biblischen Text. Als Zusatzinformation wird eine kurze Beschreibung der Textgattungen gegeben, um diese selbständig unterscheiden zu können. * Die Landkarten und das Stichwortverzeichnis "Wo finde ich etwas zu" sind Hilfen für die Arbeit mit den Texten und für die Suche nach thematischen Zusammenhängen innerhalb von Die Bibel elementar. * "Die biblische Bücherei" und "Der lange Weg der Bibel" ermöglichen einen Überblick über die Bibel als Buch mit einer langen (Entstehungs-)Geschichte (Kompetenz: Bibelbuchwissen). * "Mit dem Text umgehen" hilft beim Weitergeben, Erzählen und Darstellen der biblischen Geschichten (Kompetenz: Bibel weitergeben und darstellen). * "Mit den Kunstwerken umgehen" regt einen ganzheitlichen Zugang zu den Kunstbildern in Die Bibel elementar an (Kompetenz: Bibelbilder der Kunst erschließen). * "Wie war das noch?" erinnert an das Gelesene und gibt Impulse, das Wissen auf den Punkt zu bringen (Kompetenz: Bibelwissen).

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot