Angebote zu "Ginn" (2 Treffer)

Kategorien

Shops

Ginn im qur¿an-Text und seinem Umfeld - ginn al...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, Note: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Orientalisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Darstellungen von ginn finden sich in vielen Bereichen. Angefangen in der altarabischen Poesie und im vor-qur¿anischem Polytheismus, über folkloristische lokalkulturelle Rituale und Erzählungen, bis hin zu ginn-Konzeptionen im qur¿an-Text und zur Debatte islamischer Exegeten über religiöser Verpflichtungen von ginn. Eine Diskussion über ginn, ihr Wesen und ihre Stellung im Islam, bedarf eines Blicks auf den qur¿an-Text sowie auf arabische qur¿an- exegetische Werke. Ebenfalls ist ein Rückblick in die vor-qur¿anische Zeit von Nöten, um die Herkunft der ginn und ihre Erscheinung in der altarabischen Poesie und Gesellschaft herzuleiten und zu erörtern. EICHLER (1928) wendet in seinem Werk Die Dschinn, Engel und Teufel im Koran, als erster westlicher Orientalist den Begriff Doppelgänger auf ginn an. Aufbauend auf seinem Werk, beschäftigt sich die vorliegende Arbeit mit der These von EICHLER, die besagt ginn seien die Doppelgänger der Menschen. In der westlichen Literatur ist über den Begriff a¿-¿aqalan nur wenig geschrieben worden. In vielen Werken wird nur in einer kurzen Passage anhand eines sunnitisch-exegetischen Werks die Bedeutung des Wortes erläutert. Diese Tatsache gibt Anlass für eine Untersuchung, die in der vorliegenden Arbeit unternommen werden soll.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.07.2020
Zum Angebot