Angebote zu "Bibel" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Bibel elementar
26,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bibel elementar ist eine Bibelausgabe für Kinder, Heranwachsende und Einsteiger ins Bibellesen. Nahe am Bibeltext erzählt sie in altersgemäßer Sprache all jene Geschichten des Alten und Neuen Testamentes, die junge Menschen kennen sollten. Bibelstellen, die für Glaube, Kirche und Kultur von besonderer Bedeutung sind, werden nach dem Originalwortlaut der Lutherbibel wiedergegeben. Die Bibel elementar eignet sich in besonderer Weise für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche. Sie orientiert sich an den Lehrplänen der Schulen sowie den Erfordernissen in Kinderkirche und Konfirmationsunterricht. Die Bibel elementar kann als "Schulbibel" oder begleitend zur "Vollbibel" im Unterricht eingesetzt werden. Sie hat das Ziel, Lernenden vielfältige Wege zur Vollbibel zu ebnen. Sie geht dabei über herkömmliche Kinderbibeln hinaus, denn sie bietet einen breiten Kanon von Nacherzählungen biblischer Geschichten verbunden mit farblich abgehobenen Bibelzitaten oder ganzen Passagen im Originalwortlaut der Lutherbibel. Die Einführungen (ockerfarben hinterlegt) bieten einen Überblick über die jeweiligen biblischen Bücher, über deren Entstehung und den zeitgeschichtlichen Hintergrund. Dabei werden immer auch die Grundfragen der Menschen in biblischer Zeit angesprochen. Die Themenseiten (hellgrün hinterlegt) führen in klassische biblische Themen ein (z.B. Schöpfung, Lebensregeln, Feste, Gottesbilder der Bibel, Engel, Gleichnisse, Wunder, ...). Dabei werden thematische Zusammenhänge hergestellt und aktuelle theologische Diskussionen elementarisiert wiedergegeben. Außerdem verfolgt Die Bibel elementar ein aufwändiges Illustrationskonzept: * Anspruchsvolle, symboldidaktisch ausgerichtete Illustrationen regen zum Nachdenken oder Sich-Austauschen über die Texte an. * Bilder aus der klassischen Kunst eröffnen den Zugang zur christlich-abendländischen Kunstgeschichte. * Fotos und Sachzeichnungen geben Einblicke in die Welt der Bibel. Die Hinweise in den Randspalten bieten altersgemäße Sachinformationen und Worterklärungen. Querverweise ermöglichen zusammen mit dem ausführlichen Stichwortverzeichnis ein umfassendes vernetztes Arbeiten mit Die Bibel elementar. Der Anhang: Entwicklung von Kompetenzen Durch die vielfältigen Verweise, Impulse und Erklärungen sowie das Illustrationskonzept ist mit Die Bibel elementar ein umfassender Kompetenzerwerb in allem, was die Bibel betrifft, möglich. Der Anhang unterstützt die Fähigkeit, mit der Bibel auf unterschiedlichen Ebenen eigenständig umzugehen: * "Sich einem Bibeltext annähern" bietet grundlegende Schritte eines Zugangs zu einem biblischen Text. Als Zusatzinformation wird eine kurze Beschreibung der Textgattungen gegeben, um diese selbständig unterscheiden zu können. * Die Landkarten und das Stichwortverzeichnis "Wo finde ich etwas zu" sind Hilfen für die Arbeit mit den Texten und für die Suche nach thematischen Zusammenhängen innerhalb von Die Bibel elementar. * "Die biblische Bücherei" und "Der lange Weg der Bibel" ermöglichen einen Überblick über die Bibel als Buch mit einer langen (Entstehungs-)Geschichte (Kompetenz: Bibelbuchwissen). * "Mit dem Text umgehen" hilft beim Weitergeben, Erzählen und Darstellen der biblischen Geschichten (Kompetenz: Bibel weitergeben und darstellen). * "Mit den Kunstwerken umgehen" regt einen ganzheitlichen Zugang zu den Kunstbildern in Die Bibel elementar an (Kompetenz: Bibelbilder der Kunst erschließen). * "Wie war das noch?" erinnert an das Gelesene und gibt Impulse, das Wissen auf den Punkt zu bringen (Kompetenz: Bibelwissen).

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Adler, Fisch und verbotene Früchte
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dass der Fisch das Erkennungszeichen für die frühen Christen war, das Kreuz für den christlichen Glauben steht und Engel "irgendwas Religiöses" sind, wissen viele. Aber dass selbst der Adler im Bundestag und das Lametta am Weihnachtsbaum biblischen Ursprungs sind, wird wohl den wenigsten bekannt sein. Als Symbol für Mut und Stärke taucht der Adler schon in der Bibel auf und wird seit dem Römischen Reich als Machtsymbol verwendet. Und das Lametta? Soll an das Haar der Verkündigungsengel auf dem Feld bei Bethlehem erinnern! Im Alltag sind wir auf Schritt und Tritt von Symbolen umgeben, die mit dem Christentum zu tun haben: Apfel, Salz, Schlüssel, Waage, Weihnachtsstollen, Ring und Hahn - das Buch erklärt in informativen und kurzweiligen Texten Herkunft und Bedeutung von fünfzig biblischen Symbolen. Ergänzt werden die Texte aus der Feder von Autorinnen und Autoren der Deutschen Bibelgesellschaft durch stilvolle Fotos und Grafiken. Ein ideales Geschenk für Neugierige, aber auch für Glaubenskenner.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Adler, Fisch und verbotene Früchte
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dass der Fisch das Erkennungszeichen für die frühen Christen war, das Kreuz für den christlichen Glauben steht und Engel "irgendwas Religiöses" sind, wissen viele. Aber dass selbst der Adler im Bundestag und das Lametta am Weihnachtsbaum biblischen Ursprungs sind, wird wohl den wenigsten bekannt sein. Als Symbol für Mut und Stärke taucht der Adler schon in der Bibel auf und wird seit dem Römischen Reich als Machtsymbol verwendet. Und das Lametta? Soll an das Haar der Verkündigungsengel auf dem Feld bei Bethlehem erinnern! Im Alltag sind wir auf Schritt und Tritt von Symbolen umgeben, die mit dem Christentum zu tun haben: Apfel, Salz, Schlüssel, Waage, Weihnachtsstollen, Ring und Hahn - das Buch erklärt in informativen und kurzweiligen Texten Herkunft und Bedeutung von fünfzig biblischen Symbolen. Ergänzt werden die Texte aus der Feder von Autorinnen und Autoren der Deutschen Bibelgesellschaft durch stilvolle Fotos und Grafiken. Ein ideales Geschenk für Neugierige, aber auch für Glaubenskenner.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Die Enzyklopädie des Isidor von Sevilla
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das "Grundbuch des ganzen Mittelalters" (E. R. Curtius)Isidor von Sevilla (um 560 - 636) gilt manchen als der letzte Autor lateinischer Muttersprache. Sein Vorsitz beim 4. Reichskonzil zu Toledo (633) nahm Einfluss auf die spanische Geschichte - doch vor allem erreichte er mit seinem umfangreichen schriftstellerischen Schaffen eine außergewöhnliche Bedeutung. In seinen Werken, die in über tausend Handschriften überliefert sind, behandelt er naturwissenschaftliche, grammatische, historische und theologische Themen. Das Hauptwerk in der Reihe der naturwissenschaftlichen Schriften sind die für König Sisebut geschriebene Etymologiae in 20 Büchern, die er um 630 abschloss. Das ehrgeizige Ziel dieser nach Themen gegliederten Enzyklopädie war es, die Welt und alle ihre Erscheinungen aus den Namen der Dinge heraus zu erklären. Ergebnis des Werkes war eine prägnante Zusammenfassung der geistigen Grundlagen Europas, nämlich des antiken Erbes sowie der Bibel und der frühen Kirchengeschichte.Eine prägnante Zusammenfassung der geistigen Grundlagen Europas um 630Buch 1: GrammatikBuch 2: Rhetorik und DialektikBuch 3: Mathematik, Musik, AstronomieBuch 4: MedizinBuch 5: Rechtswesen und ZeiteinteilungBuch 6: Bücher und KirchenfesteBuch 7: Gott, Engel, HeiligeBuch 8: Kirche, Sekten, ReligionenBuch 9: Sprachen, Völker, ReicheBuch 10: Wörter, Namen, BegriffeBuch 11: MenschBuch 12: TiereBuch 13: Die Welt und ihre EinteilungBuch 14: Die Erde und ihre EinteilungBuch 15: GemeinschaftslebenBuch 16: Steine und MetalleBuch 17: LandbauBuch 18: Krieg und Spiele,Buch 19: HandwerkBuch 20: Gebrauchsgegenstände

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Die Enzyklopädie des Isidor von Sevilla
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das "Grundbuch des ganzen Mittelalters" (E. R. Curtius)Isidor von Sevilla (um 560 - 636) gilt manchen als der letzte Autor lateinischer Muttersprache. Sein Vorsitz beim 4. Reichskonzil zu Toledo (633) nahm Einfluss auf die spanische Geschichte - doch vor allem erreichte er mit seinem umfangreichen schriftstellerischen Schaffen eine außergewöhnliche Bedeutung. In seinen Werken, die in über tausend Handschriften überliefert sind, behandelt er naturwissenschaftliche, grammatische, historische und theologische Themen. Das Hauptwerk in der Reihe der naturwissenschaftlichen Schriften sind die für König Sisebut geschriebene Etymologiae in 20 Büchern, die er um 630 abschloss. Das ehrgeizige Ziel dieser nach Themen gegliederten Enzyklopädie war es, die Welt und alle ihre Erscheinungen aus den Namen der Dinge heraus zu erklären. Ergebnis des Werkes war eine prägnante Zusammenfassung der geistigen Grundlagen Europas, nämlich des antiken Erbes sowie der Bibel und der frühen Kirchengeschichte.Eine prägnante Zusammenfassung der geistigen Grundlagen Europas um 630Buch 1: GrammatikBuch 2: Rhetorik und DialektikBuch 3: Mathematik, Musik, AstronomieBuch 4: MedizinBuch 5: Rechtswesen und ZeiteinteilungBuch 6: Bücher und KirchenfesteBuch 7: Gott, Engel, HeiligeBuch 8: Kirche, Sekten, ReligionenBuch 9: Sprachen, Völker, ReicheBuch 10: Wörter, Namen, BegriffeBuch 11: MenschBuch 12: TiereBuch 13: Die Welt und ihre EinteilungBuch 14: Die Erde und ihre EinteilungBuch 15: GemeinschaftslebenBuch 16: Steine und MetalleBuch 17: LandbauBuch 18: Krieg und Spiele,Buch 19: HandwerkBuch 20: Gebrauchsgegenstände

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Heiligung in biblischen Symbolen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Typen und Symbole im Alten Testament enthalten offenbar eine tiefe geistliche Bedeutung, genauso wie die Gleichnisse im Neuen Testament. Beide offenbaren die großen Lehren des christlichen Glaubens. Und die große Lehre der Heiligen Schrift, auf die alle ihre Lehren hinzielen, ist die Lehre der Heiligkeit. Dass Gott vollständige Heiligung von aller Sünde will, dafür vorsorgt und sie von uns fordert, wird kein aufrichtiger Bibelleser leugnen. Unser Autor hat es sich zum Ziel gesetzt in diesem Buch zu zeigen, dass diese Lehre, das zweite Werk der Gnade, auch in den Typen und Symbolen der Bibel gelehrt wird. "Christus hat den Vorhang des Tempels zerrissen. Wie ein Mensch sich damit begnügen kann, auf dieser Seite des Vorhangs zu leben, ohne das Leben auf der anderen Seite zu kennen, ist für Menschen und Engel ein Wunder" "Um gerechtfertigt zu werden, muss ein Mensch seine Sünden aufgeben. Um geheiligt zu werden muss er sich selbst aufgeben. Rechtfertigung ist eine Geburt, Heiligung ist eine Kreuzigung" "Die Heiligung ist der zweite Einzug Christi in die Seele. Beim ersten Mal war er kaum bekannt, aber beim zweiten Mal kommt er als gekrönter und willkommener König und Herrscher" das Manna - die zwei Opfertiere - die zwei Vögel - die Leviten - und die Priester die zwei Waschungen und Salbungen des Leprakranken - die zwei Waschungen des Aussätzigen - die zwei Heiligtümer - zwei Zugänge zu Gott durch den Hohepriester - die zwei Durchzüge - der Sklave aus Liebe oder die zwei Arten des Dienstes - das heilige Öl - die zwei Wege - die zwei Bündnisse - Abrahams Altar - die acht Opfer - David und die Bundeslade - die zwei Reinigungen des Tempels - der Schatz im Acker und die Perle von unschätzbarem Wert - Lazarus tot-lebendig-frei - die zwei Ruhen - die zwei Getränke - über das Wasser gehen - Marta und Maria - die zwei Taufen - der Brustpanzer und der Helm - die zwei Tische - die zwei Berührungen - Zisternen und Quellen - Knechte und Freunde- die zwei Scharen im Himmel

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Heiligung in biblischen Symbolen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Typen und Symbole im Alten Testament enthalten offenbar eine tiefe geistliche Bedeutung, genauso wie die Gleichnisse im Neuen Testament. Beide offenbaren die großen Lehren des christlichen Glaubens. Und die große Lehre der Heiligen Schrift, auf die alle ihre Lehren hinzielen, ist die Lehre der Heiligkeit. Dass Gott vollständige Heiligung von aller Sünde will, dafür vorsorgt und sie von uns fordert, wird kein aufrichtiger Bibelleser leugnen. Unser Autor hat es sich zum Ziel gesetzt in diesem Buch zu zeigen, dass diese Lehre, das zweite Werk der Gnade, auch in den Typen und Symbolen der Bibel gelehrt wird. "Christus hat den Vorhang des Tempels zerrissen. Wie ein Mensch sich damit begnügen kann, auf dieser Seite des Vorhangs zu leben, ohne das Leben auf der anderen Seite zu kennen, ist für Menschen und Engel ein Wunder" "Um gerechtfertigt zu werden, muss ein Mensch seine Sünden aufgeben. Um geheiligt zu werden muss er sich selbst aufgeben. Rechtfertigung ist eine Geburt, Heiligung ist eine Kreuzigung" "Die Heiligung ist der zweite Einzug Christi in die Seele. Beim ersten Mal war er kaum bekannt, aber beim zweiten Mal kommt er als gekrönter und willkommener König und Herrscher" das Manna - die zwei Opfertiere - die zwei Vögel - die Leviten - und die Priester die zwei Waschungen und Salbungen des Leprakranken - die zwei Waschungen des Aussätzigen - die zwei Heiligtümer - zwei Zugänge zu Gott durch den Hohepriester - die zwei Durchzüge - der Sklave aus Liebe oder die zwei Arten des Dienstes - das heilige Öl - die zwei Wege - die zwei Bündnisse - Abrahams Altar - die acht Opfer - David und die Bundeslade - die zwei Reinigungen des Tempels - der Schatz im Acker und die Perle von unschätzbarem Wert - Lazarus tot-lebendig-frei - die zwei Ruhen - die zwei Getränke - über das Wasser gehen - Marta und Maria - die zwei Taufen - der Brustpanzer und der Helm - die zwei Tische - die zwei Berührungen - Zisternen und Quellen - Knechte und Freunde- die zwei Scharen im Himmel

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Heiligung in biblischen Symbolen
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Typen und Symbole im Alten Testament enthalten offenbar eine tiefe geistliche Bedeutung, genauso wie die Gleichnisse im Neuen Testament. Beide offenbaren die großen Lehren des christlichen Glaubens. Und die große Lehre der Heiligen Schrift, auf die alle ihre Lehren hinzielen, ist die Lehre der Heiligkeit. Dass Gott vollständige Heiligung von aller Sünde will, dafür vorsorgt und sie von uns fordert, wird kein aufrichtiger Bibelleser leugnen. Unser Autor hat es sich zum Ziel gesetzt in diesem Buch zu zeigen, dass diese Lehre, das zweite Werk der Gnade, auch in den Typen und Symbolen der Bibel gelehrt wird. "Christus hat den Vorhang des Tempels zerrissen. Wie ein Mensch sich damit begnügen kann, auf dieser Seite des Vorhangs zu leben, ohne das Leben auf der anderen Seite zu kennen, ist für Menschen und Engel ein Wunder" "Um gerechtfertigt zu werden, muss ein Mensch seine Sünden aufgeben. Um geheiligt zu werden muss er sich selbst aufgeben. Rechtfertigung ist eine Geburt, Heiligung ist eine Kreuzigung" "Die Heiligung ist der zweite Einzug Christi in die Seele. Beim ersten Mal war er kaum bekannt, aber beim zweiten Mal kommt er als gekrönter und willkommener König und Herrscher" das Manna - die zwei Opfertiere - die zwei Vögel - die Leviten - und die Priester die zwei Waschungen und Salbungen des Leprakranken - die zwei Waschungen des Aussätzigen - die zwei Heiligtümer - zwei Zugänge zu Gott durch den Hohepriester - die zwei Durchzüge - der Sklave aus Liebe oder die zwei Arten des Dienstes - das heilige Öl - die zwei Wege - die zwei Bündnisse - Abrahams Altar - die acht Opfer - David und die Bundeslade - die zwei Reinigungen des Tempels - der Schatz im Acker und die Perle von unschätzbarem Wert - Lazarus tot-lebendig-frei - die zwei Ruhen - die zwei Getränke - über das Wasser gehen - Marta und Maria - die zwei Taufen - der Brustpanzer und der Helm - die zwei Tische - die zwei Berührungen - Zisternen und Quellen - Knechte und Freunde- die zwei Scharen im Himmel

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Die Entstehung des Engelsbildes
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entstehung des Engelsbildes hängt direkt mit der Entwicklung des Christentums und dessen Verbreitung zusammen. Engel sind ein fester Bestandteil der christlichen Vorstellungswelt und der europäischen Kunst, besonders im Mittelalter. Woher kommt das Engelsbild aber wirklich? Welchen Einfluss hat die Veränderung christlicher Philosophie und Theologie auf das Bild des göttlichen Boten? Der Autor Armin Gerlitz versucht anhand von historischen und theologischen Quellen die Fragen der Herkunft und Namensgebung von Engeln zu erklären. Darüber hinaus beschäftigt er sich auch mit dem Fall der Engel und dem Teufel, der im Christentum eine besondere Bedeutung besitzt, aber in der Bibel in dieser Form nur schwer fassbar ist. Abschließend geht der Autor auf die bildliche Entstehung und Entwicklung des Engels ein, ausgehend von mesopotamischen Genien über römische Eroten hin zum christlichen Engel bis ins 14. Jahrhundert.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot