Angebote zu "Original" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

SIGO Damen Ring Engelsflügel offen 925 Sterling...
157,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Damenring Engelsflügel , 925/- Sterlingsilber, rhodiniert, mit Swarovski-Elements (ca. 22,6 g) (nur Weite 52 - 60), Breite ca. 14,6 mm, Tiefe ca. 4,3 mm(Colfem) Die Farbe Silber ist weltweit die beliebteste Schmuckfarbe. Die schlichte Eleganz macht silberfarbigen Schmuck zum modischen Allrounder. Silber passt immer! 925 Sterling Silber ist das Schmuckmaterial schlechthin. Unempfindlich, günstig und dennoch edel wird es auch in Zukunft die Pole-Position der beliebtesten Materialen für sich beanspruchen. Swarovski Elements sind die bekannnten Kristallschmucksteine aus dem berühmten Hause Swarovski. Bei diesem Schmuckstück kommt nur das Original zum Einsatz. Wie keine andere Farbe steht Weiß für schlichte Eleganz. Weiß passt zu allem und sollte daher in keiner Schmuckschatulle fehlen. Seit Gedenkzeiten sind Bedeutung und Symbolik für die Völker dieser Erde sehr wichtig. Schmuck mit Bedeutung erlebt aktuell ein besonderes Revival. Thema: Symbole: Engel u. Flügel Ringgröße: DE 52 / Innendurchmesser 16,6 Weitere Kategorien: Swarovski Elements Geschlecht: Damen

Anbieter: goettgen.de
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Kleines Erzgebirge-ABC
9,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein unterhaltsames Nachschlagewerk ist das Kleine Erzgebirge-ABC des ausgewiesenen Kenners der Landschaft und Kultur zwischen Vogtland und Frauenstein Wolfgang Ehrhardt Heinold. Von der Arche Noah aus Holz bis zur Zündholzschachtel zeigt es zahlreiche Beispiele des althergebrachten Kunsthandwerks im sächsischen Mittelgebirge und führt in die reichen volkskundlichen Traditionen der Region ein. Wolfgang Ehrhardt Heinold skizziert mit den kunstgewerblichen Objekten die zahlreichen Facetten der gelebten und lebendigen Traditionen zwischen Bergbau, Schnitz-, Stech- und Drechselkunst, der erzgebirgischen Küche oder dem adventlichen Kurrende-Singen. Der reich bebilderte Band gibt Aufschluss über die typischen Produkte der Region, die vor allem für den Festtagsgebrauch hergestellt wurden, und deren lange Geschichte. Zugleich beleuchtet das Erzgebirge-ABC auch volkskundliche Themen, wie die erzgebirgischen Sagen- und Märchenwelten oder die Bedeutung der 'Uf’nbank' und des 'Vugelbeerbaams', und ist somit eine reiche Fundgrube für die an der erzgebirgischen Kultur Interessierten. Inhalt: Arche Noah – das Spielzeug für den Sonntag; Baukästen – die Welt zum Zusammensetzen; Bergparaden und historische Figuren – lebendige Geschichte; Bewegliches Spielzeug und Spielzeug zum Selberfahren; Christbaumschmuck und Fensterbilder – eine Welt für sich; Deckenleuchter aus alter Tradition;Deutschlands Spielzeugschachtel: Seiffen mit seinem Wahrzeichen, der Barockkirche; Eisenbahnen – vom Bodenläufer zur Museumsbahn; Engel zum Verlieben; Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Blumen-, Ernte-, Winterkinder; Füll- und Schachtelware – praktisch und altbewährt; Glückauf – der erzgebirgische Gruss; Häschenschule & Co. – die bunte Welt des Osterschmucks; Individuell nach Ihren Wünschen – original Erzgebirge; Jahresfiguren und Kleinserien – das Besondere im Besonderen; Kurrende – die adventliche Tradition; Leuchter, Leuchterpaare und Kerzenträger – die Sehnsucht nach dem Licht; Lichter- und Adventshäuschen – Glanz von innen; Miniaturen – die Welt im Kleinen; Nussknacker – Könige und andere Respektspersonen; Olbernhauer und Seiffener Reiterlein – Symbol der Region und mehr; Puppenstube und Kaufmannsladen – bitte einzutreten; Pyramiden – lautloses Kreisen bunter Figuren; Räuchermänner,Räucherfrau, Räucherhäuser und Räucherkerzen oder der Duft des Himmels; Reifendrehen – das gibt es nur in Seiffen; Sagen – Märchen – Kinderwelten; Schwibb- und sonstige Lichterbogen – schon seit dem 18. Jahrhundert; Spanbäumchen- und Blümelmacherei – Flora aus Holz; Spieldosen – vertraute Weisen; Spitzenklöppeln – von der Erwerbsarbeit zum Hobby; Teddys – zum Kuscheln gedrechselt; Tischschmuck – zum Geburtstag und sonstigen festlichen Anlässen; Uf’nbank und Häusel – derhamm is derhamm; Vugelbeerbaam – Baum des Erzgebirges; Waldleute mit Reff, Krug und Kiepe; Weihnachtsberge und -krippen – heimatlich oder orientalisch; Weihnachtsmänner heissen hier „Rupprich“; Wendt & Kühn – Engelscharen in alle Welt; Zündholzschachtelware – Volkskunst im Miniformat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Jesus und das Thomasevangelium
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Thomasevangelium wurde 1945 in Ägypten gefunden. Es enthält 114 Aussprüche von Jesus. Einige Tage nach seiner Kreuzigung und Auferstehung trifft sich Jesus mit einigen Jüngern am See Genezareth. Auch Maria von Magdala, die Geliebte von Jesus, beteiligt sich an ihren Gesprächen. Sie diskutieren über die Lehre von Jesus und ihre Erlebnisse der vergangenen Tage. Es ist auch ein Rückblick auf ihre drei gemeinsam verbrachten Jahre. Der Fischer Ruben und seine Tochter Sarah gesellen sich zu ihnen. Die Jünger befragen Jesus vor allem zu den Lehrsätzen, die später im Thomasevangelium stehen. Gemeinsam erörtern sie die Bedeutung dieser schwer verständlichen Lehrsätze. Einige Wunder geschehen während ihrer Gespräche. Der Engel Ephraim erscheint und bringt himmlische Geschenke mit. Die Stimme Gottes spricht zu ihnen durch eine Flamme aus dem Lagerfeuer. Die Jünger bereiten sich auf ihr Apostel-Amt vor. Von den Jüngern sind anwesend: Jakobus, der Bruder von Jesus; Petrus und sein Bruder Andreas; Matthäus; Thomas. Der Jünger Thomas schreibt dabei die Zitate von Jesus auf eine Schriftrolle und es entsteht: das Thomasevangelium.Die Original-Zitate sind im Text mit Bold/Fettdruck hervorgehoben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Jesus und das Thomasevangelium
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thomasevangelium wurde 1945 in Ägypten gefunden. Es enthält 114 Aussprüche von Jesus. Einige Tage nach seiner Kreuzigung und Auferstehung trifft sich Jesus mit einigen Jüngern am See Genezareth. Auch Maria von Magdala, die Geliebte von Jesus, beteiligt sich an ihren Gesprächen. Sie diskutieren über die Lehre von Jesus und ihre Erlebnisse der vergangenen Tage. Es ist auch ein Rückblick auf ihre drei gemeinsam verbrachten Jahre. Der Fischer Ruben und seine Tochter Sarah gesellen sich zu ihnen. Die Jünger befragen Jesus vor allem zu den Lehrsätzen, die später im Thomasevangelium stehen. Gemeinsam erörtern sie die Bedeutung dieser schwer verständlichen Lehrsätze. Einige Wunder geschehen während ihrer Gespräche. Der Engel Ephraim erscheint und bringt himmlische Geschenke mit. Die Stimme Gottes spricht zu ihnen durch eine Flamme aus dem Lagerfeuer. Die Jünger bereiten sich auf ihr Apostel-Amt vor. Von den Jüngern sind anwesend: Jakobus, der Bruder von Jesus; Petrus und sein Bruder Andreas; Matthäus; Thomas. Der Jünger Thomas schreibt dabei die Zitate von Jesus auf eine Schriftrolle und es entsteht: das Thomasevangelium.Die Original-Zitate sind im Text mit Bold/Fettdruck hervorgehoben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Kleines Erzgebirge-ABC
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ein unterhaltsames Nachschlagewerk ist das Kleine Erzgebirge-ABC des ausgewiesenen Kenners der Landschaft und Kultur zwischen Vogtland und Frauenstein Wolfgang Ehrhardt Heinold. Von der Arche Noah aus Holz bis zur Zündholzschachtel zeigt es zahlreiche Beispiele des althergebrachten Kunsthandwerks im sächsischen Mittelgebirge und führt in die reichen volkskundlichen Traditionen der Region ein. Wolfgang Ehrhardt Heinold skizziert mit den kunstgewerblichen Objekten die zahlreichen Facetten der gelebten und lebendigen Traditionen zwischen Bergbau, Schnitz-, Stech- und Drechselkunst, der erzgebirgischen Küche oder dem adventlichen Kurrende-Singen. Der reich bebilderte Band gibt Aufschluss über die typischen Produkte der Region, die vor allem für den Festtagsgebrauch hergestellt wurden, und deren lange Geschichte. Zugleich beleuchtet das Erzgebirge-ABC auch volkskundliche Themen, wie die erzgebirgischen Sagen- und Märchenwelten oder die Bedeutung der 'Uf’nbank' und des 'Vugelbeerbaams', und ist somit eine reiche Fundgrube für die an der erzgebirgischen Kultur Interessierten. Inhalt: Arche Noah – das Spielzeug für den Sonntag; Baukästen – die Welt zum Zusammensetzen; Bergparaden und historische Figuren – lebendige Geschichte; Bewegliches Spielzeug und Spielzeug zum Selberfahren; Christbaumschmuck und Fensterbilder – eine Welt für sich; Deckenleuchter aus alter Tradition;Deutschlands Spielzeugschachtel: Seiffen mit seinem Wahrzeichen, der Barockkirche; Eisenbahnen – vom Bodenläufer zur Museumsbahn; Engel zum Verlieben; Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Blumen-, Ernte-, Winterkinder; Füll- und Schachtelware – praktisch und altbewährt; Glückauf – der erzgebirgische Gruß; Häschenschule & Co. – die bunte Welt des Osterschmucks; Individuell nach Ihren Wünschen – original Erzgebirge; Jahresfiguren und Kleinserien – das Besondere im Besonderen; Kurrende – die adventliche Tradition; Leuchter, Leuchterpaare und Kerzenträger – die Sehnsucht nach dem Licht; Lichter- und Adventshäuschen – Glanz von innen; Miniaturen – die Welt im Kleinen; Nussknacker – Könige und andere Respektspersonen; Olbernhauer und Seiffener Reiterlein – Symbol der Region und mehr; Puppenstube und Kaufmannsladen – bitte einzutreten; Pyramiden – lautloses Kreisen bunter Figuren; Räuchermänner,Räucherfrau, Räucherhäuser und Räucherkerzen oder der Duft des Himmels; Reifendrehen – das gibt es nur in Seiffen; Sagen – Märchen – Kinderwelten; Schwibb- und sonstige Lichterbogen – schon seit dem 18. Jahrhundert; Spanbäumchen- und Blümelmacherei – Flora aus Holz; Spieldosen – vertraute Weisen; Spitzenklöppeln – von der Erwerbsarbeit zum Hobby; Teddys – zum Kuscheln gedrechselt; Tischschmuck – zum Geburtstag und sonstigen festlichen Anlässen; Uf’nbank und Häusel – derhamm is derhamm; Vugelbeerbaam – Baum des Erzgebirges; Waldleute mit Reff, Krug und Kiepe; Weihnachtsberge und -krippen – heimatlich oder orientalisch; Weihnachtsmänner heißen hier „Rupprich“; Wendt & Kühn – Engelscharen in alle Welt; Zündholzschachtelware – Volkskunst im Miniformat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Jesus und das Thomasevangelium
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Thomasevangelium wurde 1945 in Ägypten gefunden. Es enthält 114 Aussprüche von Jesus. Einige Tage nach seiner Kreuzigung und Auferstehung trifft sich Jesus mit einigen Jüngern am See Genezareth. Auch Maria von Magdala, die Geliebte von Jesus, beteiligt sich an ihren Gesprächen. Sie diskutieren über die Lehre von Jesus und ihre Erlebnisse der vergangenen Tage. Es ist auch ein Rückblick auf ihre drei gemeinsam verbrachten Jahre. Der Fischer Ruben und seine Tochter Sarah gesellen sich zu ihnen. Die Jünger befragen Jesus vor allem zu den Lehrsätzen, die später im Thomasevangelium stehen. Gemeinsam erörtern sie die Bedeutung dieser schwer verständlichen Lehrsätze. Einige Wunder geschehen während ihrer Gespräche. Der Engel Ephraim erscheint und bringt himmlische Geschenke mit. Die Stimme Gottes spricht zu ihnen durch eine Flamme aus dem Lagerfeuer. Die Jünger bereiten sich auf ihr Apostel-Amt vor. Von den Jüngern sind anwesend: Jakobus, der Bruder von Jesus; Petrus und sein Bruder Andreas; Matthäus; Thomas. Der Jünger Thomas schreibt dabei die Zitate von Jesus auf eine Schriftrolle und es entsteht: das Thomasevangelium.Die Original-Zitate sind im Text mit Bold/Fettdruck hervorgehoben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot