Stöbern Sie durch unsere Angebote (3 Treffer)

Süße Kinderengel - Bronzefigur - Amor
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Spätestens nachdem Raffael mit seinem Gemälde der Sixtinischen Madonna eines der bedeutendstes Gemälde der Renaissance schuf, wurde das Motiv der kindlich dargestellten Engel zu einem tragenden Element der darauf folgenden Kunstrezeption. So ist es nicht verwunderlich, dass Raffaels Engel, welche am unteren Bildrand des Gemäldes als Putenfiguren nur einen minimalen Teil des opulenten Renaissancegemäldes einnehmen, als eigenständiges Motiv letztlich einen größeren Bekanntheitsgrad erreichten, als das Gesamtmotiv Raffaels. Auch in der bildenden Kunst ließen sich zahlreiche Künstler von den faszinierenden Engelsfiguren Raffaels inspirieren. In diesem Fall ist es Künstler Milo, der den niedlichen Engeln Leben einhaucht und so eine phantasievolle Bronze entstehen lässt, die sich gekonnt von den nachdenklichen Engeln der Sixtinischen Madonna loslöst. So hält Milo die süßen Engelsfiguren in einem Moment vollkommender kindlicher Unbeschwertheit in Bronze fest. Versehen ist Milos Bronzeskulptur - Süße Kinderengel beim Bocksprung - mit einem dezenten grünen Marmorsockel, der die Gesamtwirkung der griechisch angehauchten Bronzefigur gezielt hervorhebt. Moderne Kunst online kaufen - Abstrakte Plastiken, moderne Tierskulpturen und Gemälde. Jetzt im Onlineshop von Kunst & Ambiente online bestellen. Qualität ist oberstes Kredo bei der Herstellung unsere Bronzefiguren. So gewährleisten Richtlinien die Qualität unserer Skulpturen und Plastiken. Unsere gesamtes Bronzefiguren Sortiment wird im Wachsausschmelzverfahren hergestellt, jede Figur jeweils von Hand gegossen und formveredelt. Miguel Fernando Lopez, besser bekannt als - Milo - bekannt, steht für phantasievolle Skulpturen und Plastiken, die sich zwischen erotischer Kunst und abstrakter Moderne bewegen. Zudem runden zahlreiche Tiermotive sein künstlerisches Repertoire ab. Entdecken Sie weitere Skulpturen von Künstler Milo im Bronzeshop von Kunst & Ambiente. Höhe 17,0 cm Breite 9,5 cm Tiefe 9,5 cm Gewicht 1,5 kg Detailgetreuer Abguss

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 26.03.2018
Zum Angebot
Bronze - Kopf - Karl Marx Büste - Gladenbeck
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die nebenstehende Bronze-Büste bildet den wohl bekanntesten Kommunisten der Welt ab Karl Marx. Karl Marx war ein bedeutender Philosoph, politischer Publizist und Ökonom und Begründer einer nach ihm benannten philosophischen Strömung, des Marxismus. Zusammen mit Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus. Bis heute werden seine Theorien kontrovers diskutiert. Zusammen mit Engels entwickelte Marx im „Manifest der kommunistischen Partei´´ ein grundlegendes Programm des wissenschaftlichen Sozialismus und Kommunismus und läutete damit eine neue Etappe der internationalen Arbeiterbewegung ein. Motor des revolutionären Klassenkampfes sei dabei die Klassensolidarität, die in der gemeinsamen sozialen Lage und gemeinsamen sozialen Interessen gründe. Die Bronze-Figur wurde in dem seit Jahrtausenden praktizierten Wachsausschmelzverfahren hergestellt und erfüllt strenge Qualitätsrichtlinien. Das Verfahren unterliegt einem komplexen, mehrtägigen Prozess von über 30 Arbeitsschritten. Detailgetreuer Abguss

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 26.03.2018
Zum Angebot
Römischer Altar
14,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein römischer Altar – der Ort für Opfergaben in der Antike „Do ut des´´ - ich gebe, damit du gibst. Auf diesem Prinzip beruhte die Götterverehrung der Menschen im antiken Rom. Pragmatisch waren die Menschen zu der damaligen Zeit - und tiefgläubig gleichermaßen. In jedem römischen Haushalt stand ein Lararium, ein kleiner, römischer Altar, an dem den Laren, den Schutzgöttern des Hauses und den vielen anderen Göttern geopfert wurde, die zu dem fast unüberschaubaren Götterreigen an großen und kleinen Gottheiten und Geisterwesen gehörten. Sie waren allgegenwärtig und in der Lage, jederzeit in das Leben der Menschen einzugreifen – ihm eine positive oder negative Wendung zu geben. Eine gute Beziehung zu diesen allmächtigen Göttern war wichtig, sie mussten beachtet und milde gestimmt werden, damit nicht Unheil über die Familie kam. Die Familie hatte Gewicht. Ein römischer Altar war der Ort, an dem Familienmitglieder, Sklaven und Hausherr Opfergaben darbrachten und die Götter um ihren Beistand anflehten. - Altar Höhe ca. 21 cm - echter Alabastergips patiniert - Die Kupferschale ist nicht enthaltenGroße Götter und kleine Götter bestimmten über das Leben Jupiter war der oberste Gott und Herrscher über alle Götter Juno, die Göttin der Ehe und Geburt Apollo, der Goldhaarige, Gott des Lichts, der Dichtung und Musik, des Ackerbaus und der Herden, um nur einige seiner vielfältigen Eigenschaften zu nennen – sie sind bekannt und oft dargestellt. Aber wer kennt schon Fabulinus? Er war so etwas wie ein Sprachtherapeut, denn er war dafür zuständig, dass kleine Kinder richtig sprechen konnten. Und Cardea? Sie war die römische Göttin der Türangeln und Geliebte des zweiköpfigen Janus, des Gottes der Türen und Tore. Eine sinnvolle Symbiose, möchte man meinen. Gut vorstellbar ist auch, dass manche Eltern Cuba ganz besondere Leckerbissen dargebracht haben, denn Cuba wachte über Kinder und sorgte für deren guten Schlaf. Und wer würde wohl Plutus vernachlässigen, den Gott des Reichtums? Ein römischer Altar gehörte wohl zum wichtigsten Mobiliar in dem antiken Haushalt. Römischer Altar für die Götter des Staates Ein römischer Altar war aber auch der Ort für die Verehrung der drei Staatsgötter, die capitolinische Trias, Jupiter, Juno und Minerva. Krieg und Frieden, Rechtsprechung, Politik und Weisheit standen unter ihrer Macht. Auch heute noch wird bei archäologischen Ausgrabungen oft noch ein römischer Altar gefunden. Ein römischer Altar aus Spanien diente als Vorlage für die schöne, marmorierte Replik. Ein wunderschöner Gegenstand für alle, die sich ein Gefühl für die Bedeutung antiken Lebens und Traditionen in der heutigen Zeit bewahrt haben. Die Replik ist ca. 21 cm hoch und besteht aus echtem, patiniertem Alabastergips. Alabastergips ist ein besonders feinkörniger, marmorartiger, durchscheinender Gips, der gern im Kunsthandwerk für Statuen, Konsolen oder Engel verwendet wird, da seine Oberfläche an Porzellan und Marmor erinnert. Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 09.06.2018
Zum Angebot